Fit durch 2018 – Kau dich zum Ziel!

Fit durch 2018 – Kau dich zum Ziel!

AnzeigeIn liebevoller Zusammenarbeit mit Wrigley// Und schon ist das Jahr wieder um. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie schnell dieses Jahr wieder einmal vorbeigegangen ist und was ich alles erlebt habe. Und während ich noch in Erinnerungen ans vergangene Jahr schwelge, ist es auch Zeit nach vorne zu schauen und auch an die Vorsätze fürs neue Jahr zu denken. Auch wenn ich das ganze Jahr über sehr motiviert war, ist der Jahreswechsel doch immer ein schöner Grund seine Ziele zu überarbeiten und noch einmal zu überdenken.

So ist es bei mir zum Beispiel mit dem gesünderen Leben. Meistens klappt das mittlerweile sehr gut, aber gerade in der Mitte des Jahres, habe ich diesen Vorsatz leider etwas schleifen lassen und habe natürlich noch jetzt damit zu kämpfen. Im November habe ich mir das Ziel gesetzt, einen Monat lang auf Süßes zu verzichten und so meinen Körper ein wenig zu entgiften. Das mache ich sonst nur in der Fastenzeit, aber ich habe gemerkt, dass mir das auch außerhalb dieser besonderen Zeit sehr gut tut.

Vor allem aber auf der Arbeit ist das gar nicht mal so leicht. Wenn man den ganzen Tag vor dem Computer sitzt, muss da schon einmal ab und zu ein bisschen Nervennahrung her. Und vom Kuchen und Süßigkeiten brauche ich gar nicht anfangen oder? Meistens habe ich nicht einmal Hunger, sondern möchte zwischendurch gerne einfach mal etwas snacken möchte oder ein frisches Mundgefühl brauche. Mittlerweile nutze ich in so einem Fall frisches Obst oder zuckerfreie Kaugummis als praktische Helfer. Egal ob Extra, Airwaves, 5GUM oder Orbit –  Ich probiere gerne immer mal verschiedene Sorten aus. So wird es definitiv nicht langweilig. Mein Favorit sind übrigens die Extra Kaugummis mit zusätzlichem Vitamin C, da sie einfach wunderbar nach Zitrone schmecken. Und dann klappt es auch mit den guten Vorsätzen!

Fit durch 2018 - Kau dich zum Ziel!

Kaugummi kauen sind natürlich nicht die einzigen Punkte, die ich für ein gesünderes Leben beachte. Ich habe euch noch ein paar mehr Tipps aus meinem reichhaltigen Erfahrungsschatz zusammengetragen. Viel Spaß!

  • Trinkt ausreichend Wasser – 2L sind ideal. So vermeidet ihr unnötiges Hungergefühl und euer Körper erhält genügend Wasser.
  • Tragt Kalorien ein – Manchmal glaubt man gar nicht, dass manche Lieblingsnahrungsmittel wahre Kalorienbomben sind. Ich entscheide in der Kantine beispielsweise immer nach Kalorienanzahl des Gerichts.
  • Vermeidet Obst am Abend – Die meisten Früchte haben viel Fruchtzucker. Deshalb solltet ihr Obst am Abend vermeiden.
  • Plant feste Tage für eure Sporteinheiten ein – Dann kommt auch nichts dazwischen.
  • Gönnt euch einen Cheatday – Ein Tag in der Woche ist okay. Dann fällt es auch leichter durchzuhalten.

Fit durch 2018 - Kau dich zum Ziel!

Ich hoffe, dass ich euch mit diesem Beitrag zu einem gesünderen Leben in 2018 motivieren konnte und freue mich sehr, wenn ihr mir von euren Erfolgserlebnissen berichten könnt.

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.