Interior Update: Ikea Vittsjö

Interior Update: Ikea Vittsjö

Endlich gibt es mal wieder ein kleines Interior-Update für euch! Das letzte hat es etwa im November gegeben und ich freue mich endlich ein paar kleine Neuerungen in meinem kleinen WG-Zimmerchen zeigen zu können. Ich habe euch ja erzählt, dass ich mein Zimmer ursprünglich etwas anders plante und eine Ecke frei hatte. Lange Zeit wusste ich nicht, was ich mit ihr anstellen sollte. Doch jetzt habe ich endlich eine schöne Lösung gefunden.

Die ungenutzte Ecke

Lange wusste ich nicht was ich mit meiner kleinen Ecke machen sollte, da sie durch meinen Schreibtisch sehr schmal ist und ich eigentlich genügend Stauraum habe. Regale fielen aufgrund der Wandbeschaffenheit leider aus, sonst hätte ich mir ein paar schöne Schuhregale aufgehangen. Seit Dezember stand dann ein alter Malm Nachttischchen in dieser Ecke und diente als Kosmetikschränkchen. Schön war das nicht, aber immerhin funktional. Interior Update: Ikea Vittsjö

Die Lösung: Ikea Vittsjö

Durch Zufall entdeckte ich dann die Ikea Vittsjö Reihe, die ich durch den einfachen Metall-Stil und die Glasböden super schön fand. Leider gab es in meinem Möbelhaus nur die größere, breite Variante, die nicht in meine Ecke passte. Als ich einer Freundin mein Leid klagte sagte sie: “Bestelle das Regal doch online.” Wow, das man bei Ikea auch online bestellen kann, war wirklich irgendwie an mir vorbeigegangen und ich freute mich riesig. Gesagt getan und schon wenige Tage später stand das Regal fertig aufgebaut in meiner Ecke und ich finde es macht sich wirklich schön!Interior Update: Ikea Vittsjö

Zugegeben: Das Aufbauen war ohne Akkuschrauber ein wenig kompliziert, aber das kennt man ja von Ikea. Ich habe dann alle unschönen Dinge wie Cremes und Kosmetika in einer weißen Kiste unten verstaut und alle “schönen” Produkte wie Parfums, Bücher und Schmuck schön dekoriert und so verteilt, dass kein Regalteil überladen wirkt. Ich bin nun endlich super zufrieden!

Was haltet ihr von meinem Regal? Kennt ihr die Ikea Vittsjö Reihe schon?

Folge:

6 Kommentare

  1. 4. Mai 2017 / 9:33

    Was für ein schöner Interior Post! Du hast ja super toll dekoriert. IKEA mag ich auch total, denn da finde ich immer was :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  2. 4. Mai 2017 / 21:27

    Sieht super aus und passt perfekt zum Rest deines Zimmers!
    Würde ich nicht unterm Dach mit vielen Schrägen wohnen, würde ich auch gern mehr solcher Regale :)
    Liebe Grüße
    Katharina
    http://somekindoffashion.de

  3. 6. Mai 2017 / 23:02

    Ich finde das Regal soooo schön und das kommt auf jeden Fall in meine nächste Wohnung =)
    Liebe Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

  4. 9. Juni 2017 / 20:21

    Dein Blog ist einfach wahnsinnig toll und inspirierend. Das Regal trifft auch total meinen Geschmack und ich plane jetzt den nächsten Ikea Besuch :)

    Liebe Grüße

  5. 5. September 2017 / 19:09

    hübsches regal! ich finde aber die ikea möbel total einfach zum aufbauen XD

    liebe grüße
    dahi tamara von strangeness-and-charms.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.